Datenschutz

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Reservierung einer Moorbahnfahrt
Die erhobenen Daten werden nur zur Bearbeitung Ihrer Reservierung benötigt und nicht weiter verwendet.

Facebook, Twitter und Social Media-Präsenz
Die Förderverein Ahlenmoor e.V. erhebt, speichert oder verarbeitet zu keiner Zeit personenbezogene Daten ihrer Fans auf der offiziellen Facebook-Seite www.facebook.com/ahlenmoor oder Twitter https://twitter.com/ahlenmoor. Ausnahme: Sie senden uns über das Facebook-/Twitterinterne oder vergleichbare Emailsysteme anderer Social Media-Plattformen eine persönliche Nachricht.
Bitte beachten Sie: Der Förderverein Ahlenmoor e.V. hat keinerlei Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Facebook oder Twitter. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Facebook oder Twitter Ihre Profildaten nutzt, etwa um Ihre Gewohnheiten, persönlichen Vorlieben usw. auszuwerten.

Plattform zur Online-Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/
„Zum 09.01.2016 sollen Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Händlern im Zusammenhang von Online-Kaufverträgen über die Online-Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) beigelegt werden. Die Plattform wird durch die EU-Kommission bereitgestellt und ist unter dem Link: ec.europa.eu/consumers/odr zu finden.”

(Quelle: eRecht24.de)