Unsere Freiwilligen im MoorIZ

April - Mai

Die Zeit, sie fliegt.

Das hier wird jetzt schon unser vorletzter Bericht über unsere Zeit hier im MoorIZ. Die Saison ist schon im vollen Gange und so mittlerweile ist hier auch mal wieder richtig was los.

Wir sind viel damit beschäftigt unsere Kinderaktionen für den Sommer vorzubereiten, am Tresen auszuhelfen und vor allem den Bahnhof in Stand zu halten. Doch dabei dürfen auch die Beete und Wanderwege nicht zu kurz kommen. Ein Glück, dass wir zu dritt sind, da ist das Meiste gar kein Problem. Zusammen haben wir auch viele Stunden in die Vorbereitung für die Grundschule Neuhaus gesteckt.

Mittlerweile hat uns auch das Vogelfieber gepackt und wir versuchen in jeder freien Minute die Kleinen Piepmatze anhand von Gesang oder Aussehen zu bestimmen. Unser neuestes Projekt war es den Pirol zu sehen, leider bis jetzt erfolglos. Dafür haben wir aber schon mehrere Seeadler und einen Haufen an Störchen gesichtet. Doch wir haben auch gemerkt, dass wenn man einmal angefangen hat, man nicht so leicht wieder aufhören kann.

Wir haben jetzt alle noch zwei Monate, die wir so intensiv wie möglich nutzen werden. Aber wir haben am Anfang schon sehr schnell gemerkt, dass die Zeit hier als Freiwillige super schnell vorbei ist. Der Sommer wird aber sicher nochmal sehr schön und ereignisreich, sodass wir gut mit dem Jahr abschließen können.

Herzliche Grüße eure Freiwilligen!

© 2020 MoorInformationsZentrum MoorIZ und Moorbahn im Ahlenmoor - eine Einrichtung der Samtgemeinde Land Hadeln. Dieses Projekt wird gefördert durch