Erlebniswege

Moorpad

Ein sehr beliebter Weg. Er führt abwechslungsreich zum Torfmoosfeld, zur Moorheide und dem Handtorfstich und schlängelt sich durch einen Windschutzstreifen. Der Weg startet vom Parkplatz der MoorIZ.

weiterlesen ...

Waldwege

Der Wald lädt im Windschutz und Schatten zum Spazieren und Geocachen ein. Es kann auch ein familienfreundlicher Waldrucksack für Entdecker aus dem MoorIZ ausgeliehen werden.

weiterlesen ...

Moorerlebnispfad

Zurzeit wird der Moorerlebnisweg komplett saniert und ist deshalb NICHT begehbar. Wir bitten um Geduld!
Wer trockenen Fußes durchs Moor wandern will, kann das nur auf Holzbohlenwegen tun. Das wussten schon die Menschen aus der Steinzeit, die sich auf diese Weise die ersten Wege durch gefährliche Moorlandschaften bahnten. Der Moorerlebnispfad im Ahlenmoor knüpft an diese jahrtausendealte Tradition an.

weiterlesen ...

Moorrundweg

Du möchtest eine längere Strecke wandern? Dann solltest du dich auf den „Moorrundweg“ machen. Die sechs Kilometer lange Wegeverbindung verknüpft den Moorerlebnispfad am Flögelner See mit dem Aussichtsturm am Halemer See.

weiterlesen ...

Seerundweg

Der Dahlemer und der Halemer See sind ein Eldorado für seltene Tiere und Pflanzen, die sich hier ungestört entwickeln können. Dass sich die urwüchsige Landschaft mit den beiden Moorrandseen in dieser Form erhalten hat, ist dem Naturschutz zu verdanken. Wegen seiner einmaligen Erscheinung stellte man schon 1928 einen Teil des Seeufers unter Schutz.

weiterlesen ...

Hadler Sagenweg

Lass dich von unserer abwechslungsreichen Landschaft verzaubern: Rund um Wanna und im Ahlenmoor sind zehn Hörerlebnisse aufgestellt. Unsere Hörprobe ist "Das verwandelte Moor".

weiterlesen ...

© 2020 MoorInformationsZentrum MoorIZ und Moorbahn im Ahlenmoor - eine Einrichtung der Samtgemeinde Land Hadeln. Dieses Projekt wird gefördert durch