Sumpfdotterblume

Willkommen im Ahlenmoor

Das MoorIZ

Entdecke das größte Hochmoor im Cuxland! Erfahre bei einer Fahrt mit der Moorbahn Wissenswertes rund um den Lebensraum Moor, erkunde das MoorInformationsZentrum (MoorIZ) mit seiner interaktiven Erlebnisausstellung – oder erwandere die einmalige Naturlandschaft. Der Moorerlebnispfad und ein ausgedehntes Wanderwegenetz mit Aussichtstürmen laden dich ein. Mehr erfahren

Herzlich willkommen beim FÖJ im MoorIZ Ahlenmoor
03. September 2020

Ein ganzes Jahr im Natuschutz im Ahlenmoor arbeiten: Das sind einzigartige Naturerlebnisse, jede Menge neuer Erfahrungen und viele neue Kontakte zu…

Wanderausstellung „Die Biene und der Mensch“
24. August 2020

Es summt bei uns: Die Wanderausstellung "Die Biene und der Mensch" beschäftigt sich mit dem kleinen Insekt und seiner großen Wirkung auf die Menschen.…

Die Bienenkönigin – Erzähltheater im MoorIZ
06. August 2020

Es war einmal ein junger Mann, der folgte seinen großen Brüdern nach in die Welt. Immer wenn sie Dummheiten anstellen wollten, schaffte er es, sie…

Aktionstag zu „Die Biene und der Mensch“
30. Juli 2020

In der Mitmach-Ausstellung „Die Biene und der Mensch“ lernen Kinder und Erwachsene das komplexe und faszinierende Leben eines Bienenvolks kennen. Dazu…

Ein leckerer Secco von Wein & Secco Köth
03. Juli 2020

Mit 3 Sternen und der Note „sehr gut“ bewertet vom Genuss Magazin „Selection“. Eine heimische Frucht – aufregend trendig, prickelnde Lebensfreude, pur…

Torfmoose, Glockenheide und Moosbeere entdecken
02. Juli 2020

Es sind bezaubernde Spezialisten unter den Pflanzen, die in einem Hochmoor überleben können. Sie sind nicht nur hübsch anzusehen, sie besitzen auch…

Veranstaltungen

Aktuell

10.04.2024 - 30.04.2024 geöffnet am Mittwoch - Sonntag:

MoorIZ Ahlenmoor

25.04.2024 11:00 - 13:15 Uhr:

Moorbahnfahrten

27.04.2024 14:00 - 16:15 Uhr:

Familien- / Kinderfahrt

28.04.2024 08:00 - 11:00 Uhr:

Vogelkundliche Moorbahnfahrt

© 2020 MoorInformationsZentrum MoorIZ und Moorbahn im Ahlenmoor - eine Einrichtung der Samtgemeinde Land Hadeln. Dieses Projekt wird gefördert durch